Ofenkürbis: Super schnelles und mega einfaches Rezept

Kürbis aus dem Ofen, Hokkaido, Butternuss

Super schnell und mega easy - super für Anfänger.

Die Kürbissaison hat begonnen!
Hast du auch schon die ersten Kürbisse in den Läden gesehen?

Ich freue mich jedes Jahr wieder aufs Neue, wenn es endlich wieder Kürbis gibt. 

Letzte Woche war ich im Urlaub in Bayern und überall an den Straßen waren Verkaufsstände mit Kürbissen.

Am liebsten verarbeite ich Hokkaidokürbis, gern auch mal zur Suppe.

Neben Hokkaido mag ich aber auch den Butternuss Kürbis sehr gerne. Hin und wieder gibt es auch mal Spaghettikürbis. (Ja, der heißt wirklich so!)

Wie Versprochen bekommst du nun mein super schnelles, mega einfaches Kürbisrezept. 

Mit diesem Rezept habe ich selbst meinen Vati davon überzeugen können, dass Kürbis schmackhaft ist 😉

Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten:

1 Hokkaido-Kürbis
1-2 Zehen Knoblauch
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:

– Hokkaido schälen und entkernen
– Hokkaido in Stücke schneiden
– Backblech mit Backpapier auslegen
– Hokkaido-Stücke darauf verteilen
– kräftig mit Salz und Pfeffer würzen
– Knoblauch schälen, kleinschneiden und über dem Kürbis verteilen
– Olivenöl über den Kürbis träufeln
– bei 150°C im Ofen backen bis der Kürbis weich ist (Mit Gabel anspießen, wenn diese Butterweich durchgeht, ist der Kürbis fertig)

Dazu passt gut Steak und ein Quarkdip oder Spaghetti.

Guten Appetit!

Melde dich gleich für den Newsletter an!

Erfahre als Erste, wann das nächste Coaching beginnt, wann die nächste Challenge startet sowie 
weitere Tipps & Tricks für gesunde Ernährung im Alltag. 

Kürbisrezept super easy

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.